Krups XP 5210 Espressomaschine Piano schwarz – edelstahl

Die Krups XP 5210 Espressomaschine besitzt eine Vielzahl an Merkmalen, die es dem Kaffeefreund ermöglichen, zu Hause oder auch im Büro seinen ganz eigenen Espresso herzustellen. Ein Thermoblock aus Edelstahl sorgt neben der langen Betriebsdauer für die optimale Temperatur des Lieblingsgetränks. Die Pumpe baut einen hohen und vollkommen ausreichenden Druck von 15 bar auf; mit dem gemahlener Kaffee beziehungsweise optional auch Pads, in Espresso verwandelt werden.

Weitere technische Merkmale, wie ein abnehmbarer Wassertank mit einem Liter Inhalt, eine integrierte Dampfdüse für Milchschaum, die Leistung von 1.400 Watt, oder die beheizte Albstellfläche für Tassen, runden die Ausstattung des Krups XP 5210 Espresso-Automaten ab.

Eine kompakte Espressomaschine für den täglichen und intensiven Gebrauch

Damit auch der Espresso-Fan zu Hause seinem Genuss frönen kann, gibt es mittlerweile auch in diesem Segment Siebträgermaschinen wie die Krups XP 5210. Zu einem moderaten Preis von durchschnittlich knapp EUR 190,- erhält der Nutzer eine funktionale Espressomaschine mit sehr kompakten Abmessungen von 25,5 x 32,0 x 36,5 cm (B x T x H) und einem Gewicht von rund 4,9 Kilogramm. So lässt sich bestimmt eine Fläche in der Küche oder dem Büro finden, damit der künftigen Espresso-Kreation nichts mehr im Wege steht.

Die Universal-Filterhalterung ist für eine oder zwei Tassen geeignet. Dazu kommt der Universal-Siebträger, der für gemahlenen Kaffee in Portionsgrößen von 7 bis 14 g sowie alle Sorten von Soft-Pads geeignet ist. Mit dem patentierten Tamping-System der Krups XP ist der Anwender in der Lage, das Kaffeemehl entsprechend seinen eigenen Vorstellungen zu bearbeiten.

Hier geht es direkt zur Krups XP 5210 bei Amazon.de

Piano schwarz – edelstahl – ein Design für alle Einrichtungsstile

Die Krups XP 5210 ist in einem klaren, modernen und hochwertigen Design gehalten. Piano schwarz – edelstahl ist eine Farbgebung, die im Prinzip zu vielen vorhandenen Einrichtungsarten passt. Oftmals wird diese farbliche Kombination bei Musikanlagen verwendet. Damit wurde, neben der Technik, auch diesem nicht ganz unwichtigen optischen Aspekt, bei der Krups XP-Espressomaschine Rechnung getragen.

Sie erreicht sehr schnell ihre Betriebstemperatur von circa 76 Grad Celsius; was sich in einem heißen Espresso mit einer guten Crema niederschlägt. Der Krups Espresso-Automat hat trotz des relativ geringen Gewichts von 4,9 Kg einen sehr sicheren Stand. Während des Betriebs sind kaum Vibrationen zu vernehmen, was bei einem Gerät in dieser Preisklasse nicht unbedingt selbstverständlich ist.

Technische Eckdaten der Krups XP 5210 mit Pro und Contra

Pro:

  • Siebträger mit automatischer Andrückfunktion
  • Druck von 15 bar für die professionelle Zubereitung
  • einfacher Reinigungs- und Entkalkungsvorgang
  • stabile, hochwertige Verarbeitung
  • beheizte Abstellfläche für Tassen
  • leises Betriebsgeräusch

Contra:

  • nach ersten Brühvorgängen leichter Plastikgeschmack, verliert sich dann jedoch schnell
  • Milch nach dem Aufschäumen lauwarm

Der Krups XP 5210 Espresso-Automat

Mit dieser Espressomaschine bekommt der Kaffeefreund ein hochwertiges, optisch sowie in technologischer Hinsicht gleichermaßen ansprechendes, Gerät für die Zubereitung von Espresso geliefert. Durchdacht, leistungsstark, sehr gute Verarbeitung und ein chices Design in Piano schwarz – edelstahl; diese Attribute beschreiben zusammengefasst die Zubereitungshilfe für den Espresso-Freund.

Zusätzlich ist das Tropf- beziehungsweise Auffangbecken mit einem roten Schwimmer ausgestattet; dadurch besteht keine Gefahr des Überlaufens. Alle Bedienelemente sind sinnvoll und gut erreichbar an der Frontseite untergebracht; sodass nach kurzer Einarbeitung dem individuellen Espresso-Genuss nichts mehr im Wege steht.

Jetzt direkt bei Amazon bestellen: