Blogparade: Espresso, Kaffee, Cappuccino – Was ist dein Lieblingskaffee?

Die Espresso Bohne für den besonderen GeschmackDen Kaffee gibt es in den verschiedensten Variationen und dementsprechend unterschiedlich sind auch die Geschmäcker. Manch einer schwört auf einen Espresso nach dem Essen, andere trinken jeden Tag nach der Arbeit genüsslich einen Cappuccino und sehr viele können auf ihren herkömmlichen Kaffee zum Frühstück nicht verzichten.

Wenn du auch leidenschaftlicher Kaffeetrinker bist, du regelmäßig einen Espresso, Cappuccino oder auch eine andere Kaffeesorte konsumierst, lade ich dich hiermit zu der Blogparade „Espresso, Kaffee, Cappuccino – Was ist dein Lieblingskaffee?“ ein.

Wie soll der Beitrag aussehen ?

Für deinen eigenen Beitrag kannst du frei von der Leber schreiben. Es gibt prinzipiell keine Einschränkungen, solange sich der Artikel um das vorgegebene Thema dreht.
Als kleine Unterstützung habe ich jedoch ein paar Fragen vorbereitet, die du in den Text einfließen lassen kannst:

  • Was ist dein Lieblingskaffee und warum ist es dein Lieblingskaffee ?
  • Was macht den besonderen Geschmack aus ?
  • Zu welcher Zeit trinkst du deinen Lieblingskaffee am liebsten ?
  • Genießt du das Getränk am liebsten alleine Zuhause, zusammen mit Freunden oder in einem Restaruant ?
  • Auf was achtest du bei der Zubereitung und welche Zutaten (Milch, Zucker etc.) müssen enthalten sein ?
  • Auf welche Geräte setzt du bei der Herstellung ? ( Filterkaffeemaschine, Kaffeevollautomat, Espressomaschine, Kaffeepadmaschine, Kapselmaschine etc. )
  • Welches Kaffeepulver bzw. welche Kaffeebohnen bevorzugst du ?

So kannst du teilnehmen

Die Teilnahme ist ganz einfach. Du musst lediglich die folgenden drei Schritte durchführen:

1. Veröffentliche auf deiner Seite einen Beitrag zur genannten Blogparade
2. Verlinke die Blogparade in deinem Artikel
3. Gebe die URL bzw. den Link zu deinem Beitrag in das folgende Feld ein und klicke auf den Button  ( ABSCHICKEN UND TEILNEHMEN ) darunter:

[contact-form-7 id=“487″ title=“Ohne Titel“]

Bis wann muss der Artikel online sein ?

Die Blogparade läuft bis zum 31.01.2016. Du hast somit genügend Zeit, einen passenden Beitrag zu schreiben.

Welche Vorteile hast du an der Teilnahme

Selbstverständlich gibt es am Schluss eine ausführliche Zusammenfassung. Jeder Beitrag wird vorgestellt und verlinkt.

Die Teilnahme an einer Blogparade bringt jedoch noch viele weitere Vorteile mit sich. Mehr dazu kannst du hier nachlesen.

Infos und häufig gestellte Fragen zu Blogparaden an sich findest du auf dieser Seite.